acc
News

#Prixalpiq in Partnerschaft mit dem ACC | #Prixalpiq en partenariat avec l'ACC |

" Die Rolle der Wasserkraftwerke hat sich gewandelt"
Mehr

"Le rôle des centrales hydroélectriques a évolué"
Plus

Ouvrages hydro-électriques: des dizaines de professionnels veillent sur leur santé et leur sécurité

Plus

Energie hydraulique: des 16 projets de création ou d'extension de lacs de retenue, huit sont prévus en Valais

Précisions

Initiative populaire de Swiss Small Hydro "chaque kWh indigène et renouvelable compte " | Volksinitiative " Jede einheimische und erneuerbare kWh zählt"

Communiqué de presse
Plus

Medienmitteilung
Mehr

Journée d'étude Force hydraulique 2024 | Fachtagung Wasserkraft 2024

Date/Datum : 13.11.2024
Lieu/Ort: Olten
Mehr
Plus

 

Porträt

Die Abkürzung "ACC" für "Verband der konzedierenden Gemeinden des Wallis" bezieht sich auf die  französische Bezeichnung "Association des Communes Concédantes".

Der Verband ACC vereinigt die konzedierenden Gemeinden des Wallis. Diese Gemeinden stellen 51.93% der Walliser Bevölkerung dar.   

Der im Jahr 1998 gegründete Verband ACC stand damals unter dem Präsidium von Dominique Sierro, während Robert Guntern, ehemaliger Gemeindepräsident von Zermatt, als Vize-Präsident waltete.  

Der ACC hat 2010 einen neuen Aufschwung erlebt, als sich die Zukunft der Energiepolitik auf kantonaler und nationaler Ebene abzeichnete. Zunächst wurde der Verband von Damien Métrailler, dem ehemaligen Gemeindepräsidenten von Evolène präsidiert.

Heute steht er unter dem Vorsitz des ehemaligen Präsidenten von Zermatt, Christoph Bürgin. Vizepräsident ist Daniel Melly, Gemeindepräsident von Anniviers.

Powered by Actibiz